Herzlich Willkommen

auf der Internetseite der Ethik-Kommission der Bayerischen Landesärztekammer! Was macht die Ethik-Kommission (EK) der Bayerischen Landesärztekammer genau? Sie befasst sich nicht mit allgemeinen ethischen Fragestellungen, sondern ausschließlich mit medizinischen Forschungsvorhaben am Menschen in den Bereichen Arzneimittel-, Medizinprodukte- und Strahlenschutzgesetz sowie Berufsordnung. Die entsprechenden Zuständigkeiten sind jeweils gesetzlich geregelt. Hier finden Sie alles Wichtige zu den Einreichungsmodalitäten, Ansprechpartnern sowie weitere hilfreiche Informationen. Für Ihr Studienvorhaben wünschen wir Ihnen viel Erfolg!

Informationen bezügl. Covid 19-Krise

Für Antragsteller und Sponsoren werden auf der Seite des Arbeitskreises medizinischer Ethik-Kommissionen Informationen bzgl. der Covid 19-Krise laufend aktualisiert. Den Link finden Sie hier: www.aekd.de

www.aekd.de

Bitte beachten Sie auf der Homepage des Arbeitskreises auch den Reiter Forschung & Qualität sowie die aktuellen Hinweise

www.akek.de

Seit 01.02.2022 können klinische Prüfungen nach Arzneimittelgesetz europaweit über die elektronische Datenbank CTIS eingereicht werden. Die Festlegung der zuständigen deutschen Ethik-Kommission richtet sich nach dem Geschäfts- und Verteilungsplan. Näheres auf der Homepage der Bundesoberbehörde BfArM.

Homepage BfArM